Live Online Seminar: Enterprise Architektur Management: Grundlagen und Lösungen für den digitalen Wandel


9. 10. 2020, 9.00–17.00 Uhr

Live Online


Motivation: Agieren statt Re-Agieren!

  • Wie gut kennen Sie Ihre Architekturlandschaft?
  • Können Sie schnell alle kritischen Anwendungen identifizieren, die sensible personenbezogene Daten verarbeiten?
  • Sind Sie in der Lage, in Ihrem Unternehmen mit der vorhandenen Architekturlandschaft schnell auf Kundenwünsche zu reagieren?
  • Haben die Menschen in ihrem Unternehmen genug Vertrauen, Ihren Visionen mit viel Enthusiasmus zu folgen?

Enterprise Architektur Management (EAM) ist der Hebel in einem Unternehmen, die Anwendungslandschaft – also die Software-Produkte (Anwendungen), Daten und Technologien – bewusst und strategisch in eine bestimmte Richtung zu steuern.

Lassen Sie sich nicht mehr vom Tagesgeschäfts überfluten, mit einem fundierten Wissen über die Anwendungslandschaft stehen Sie wieder hinter dem Steuerrad! Agieren statt Re-Agieren!

 

Der digitale Wandel hat jedoch ganz andere Rahmenbedingungen als noch vor 10 Jahren:

  • Die Komplexität ist enorm gestiegen
  • Die Produktlebenszyklen drehen sich in immer größerer Geschwindigkeit
  • Die Anforderungen kommen immer schneller
  • Der Fokus wechselt von der Innensicht eines Unternehmens zur sich rasch ändernden Kundensicht 
  • Innovation und Kreativität sind gefragter als je zuvor
  • Nur enthusiastische Menschen sind innovativ und kreativ

Daher ist es notwendig, auf diese Veränderungen spezifisch für das Unternehmen einzugehen und sich neben den klassischen Methoden des EAM mit auch mit Veränderung und Unternehmenskultur auseinanderzusetzen.

Agilität, DevOps, New Work und Mindfulness: wie aber setzen Sie alle diese Hebel in Bewegung, wie motivieren Sie die Menschen, die Schlagzahl nocheinmal zu erhöhen, wenn schon jetzt nicht mehr geht? Alles ist möglich …

 

In diesem Seminar lernen Sie

  • einerseits das Standard-Handwerkszeug von EAM (EAM Frameworks wie TOGAF) angereichert mit Beispielen aus 20 Jahren gelebter Praxis 
  • und Sie werden hören, wie man auf die Komplexität im digitalen Wandel reagieren kann!

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an

  • Fach-, Führungskräfte sowie MitarbeiterInnen in Unternehmen mit großen IT-Landschaften, wie z.B.
    • CIOs, CDOs und IT-Leiter (Head of IT)
    • Strategische IT-Manager (Head of strategic IT) 
    • Enterprise-Architekten (Head of IT Enterprise Architecture, Senior-IT-Architekten)
    • Solution/Software-Architekten, System-Architekten, Projekt-Architekten 
    • Programm- und Projektleiter (aktuell und zukünftig).
  • und an freiberufliche UnternehmensberaterInnen und Coaches, die in diesen Unternehmen beratend tätig sind.

Gliederung

  • Historischer Überblick und Entwicklung: die Klassiker!
    • EAM Frameworks (z.B. TOGAF) 
    • Unternehmensarchitekturen im Detail
    • Projektabwicklung und Application Lifecycle Management
    • Reifegrad und Governance (z.B. TIME von Gartner, Bewertung und Kennzahlen)
    • Tools und Werkzeuge
  • EAM im digitalen Wandel: Ride the Rainbow to the other side!
    • Vision und Ziele (das Anti-Ziel „Kosten sparen“)
    • Das System „Unternehmen“
    • Erfolgsfaktoren im digitalen Wandel
    • Digitale Arbeitsmethoden (z.B. „Drehscheibe“ Architekturlandschaft, Suchen und Finden der richtigen Menschen, Verhalten und Nudging, kritische Masse und Tipping Point, DevOps, Working out Loud, Share & Grow, SIY)
    • Konkrete Vorgehensweisen und Beispiele (z.B. Blockchain, Cloud)

Didaktische Methode und Seminar-Vorgehen

Neue Inhalte lassen sich am besten in einer Kombination aus faktischen Inhalten und konkreten Beispielen aus dem eigenen Alltag erlernen und verstehen.

Angebot:

  • Bringen Sie ihre konkrete Situation aus dem eigenen Unternehmen mit!
  • Wie sieht das aktuelle EAM im Unternehmen aus?
  • Wo sind die Herausforderungen, und wo liegen die Potentiale?

Die Inhalte der Grundlagen orientieren sich an einem Standard-Buch im deutschsprachigen Raum: Inge Hanschke - Enterprise Architektur Management einfach und effektiv.

 

Zur Vorbereitung
MoreThanDigital.info EAM Artikelserie

 

 

CB 135019

9. Okt 2020
9.00–17.00 Uhr

Live Online

Teilnahmegebühr:

 

Standardpreis: € 850,-

Frühbucher*: € 750,-

Alle Preise zzgl. 20% MwSt.

*gilt bis 8 Wochen vor Seminarbeginn

 

 

 

Moderation

Dr. Johannes Lischka (ARZ)